Tel.: 03366 25 32 18
Fax: 03366 25 32 19
Mail: info@ba-steuerberater.de

Steuerberater Ackermann Beeskow, Landkreis Oder-Spree

Startseite
Leistungen
Unser Team
Mandanteninfo
Kontakt
Anfahrt
E-Mail
Impressum
 Prüfungstätigkeit | Buchungsservice | Betriebsw. Beratung | Rechtsberatung | Lohnbuchführung | Honorar
                  Honorar- und Gebührenrechnung:
  

Der Steuerberater erhält - wie Rechtsanwälte oder Notare - eine Gebühr, die nach einer gesetzlich vorgeschriebenen Vergütungsverordnung zu berechnen ist. In aller Regel handelt es sich um eine "Wertgebühr", die nach Leistungsumfang und Schwierigkeit des Auftrages durch einen 1/10 - Satz berücksichtigt wird.
In aller Regel findet maximal der mittlere Gebührensatz Anwendung. In der Ausübung der Tätigkeit gibt es aber auch Aufträge, die statt der Wertgebühr mit dem Zeitaufwand abzurechnen sind (z.B. Prüfung von Steuerbescheiden). Auch diese Gebührentatbestände werden in der Vergütungsverordnung geregelt.
Je nach Qualifikation des Mitarbeiters ergeben sich unterschiedliche Stundensätze.

Da die Zusammenarbeit auf ein Vertrauensverhältnis gestützt sein muß, ist ein Steuerberatungsvertrag mit einer festen Laufzeit Fehl am Platze. "Oder haben Sie mit Ihrem Hausarzt einen "Behandlungsvertrag"?